Sprache: English Deutsch
Ruhmeshalle
Hauptseite » Profil » Gelan07
Letzter Login: 22.09.2019 18:38
Name Gerd
Alter -
Gewicht 105 kg
Größe 186 cm
Orientierung Bisexuell



INFORMATION


Geprüfter User ungeprüft
Finanzielle Interessen
nein
Mitglied seit 07.09.2007 22:10
Letzter Login 22.09.2019 18:38
Usergruppe Mann
Beziehungsstatus keine Angabe
Region Deutschland/Bautzen
Über mich Habe Interesse an sexueller Betätigung verschiedenster Art (außer Analsex, S/M und verbotene Sachen), insbesondere frivoles Zeigen/Zuschauen, Lecken/Blasen, Fummeln/Massieren, Wichsen/Masturbieren, Pissen/Natursekt, Foto/Video u. v. m.
ALLES KANN, NICHTS MUSS!

Bin auch immer auf der Suche nach netten Mailkontakten zum Austausch erotischer Gedanken. Bei gegenseitiger Sympathie ist gerne auch Tausch privater Fotos und Videos möglich. Absolute Diskretion ist Ehrensache!

DAS TURNT MICH AN:
Natürliche, ungezwungene Geilheit, gepaart mit Intelligenz, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit. Dabei ist es sekundär, ob der Körper irgendwelchen Schönheitsidealen entspricht, für mich zählt allein die erotische Ausstrahlung und die Geilheit der betreffenden Person(en)!
Ich bin ein Freund natürlicher Schambehaarung und bekennender Schamhaarträger; mich macht aber auch der Anblick pissender Muschis und Schwänze unglaublich an.

DAS TURNT MICH AB:
1) Intoleranz, Unehrlichkeit, Unzuverlässigkeit.
2) Zwanghafter Körperkult und Schönheitswahn.
3) User mit unvollständig ausgefülltem Profil, die hier nur gucken und die eigene Lust befriedigen wollen ohne selbst aktiv und konstruktiv zum Leben dieser Community beizutragen.

DAS KÖNNT IHR EUCH SPAREN:
1) Webcam- und Telefonsex-Anfragen.
2) Freundschaftsanfragen von Usern, bei denen nichts im Profil steht.
3) Kontaktanfragen von Transsexuellen und Crossdressern sowie von Leuten, die vordergründig auf Analsex aus sind.
4) Vereinbarungen zu Realtreffen, die dann sowieso nicht eingehalten werden.
5) Intolerant-dümmliche Kommentare, die mich dazu nötigen sollen, mir doch endlich mal den Schwanz zu rasieren, weil das heutzutage doch jeder so macht. Ärgerlich ist es vor allem, wenn "unrasiert" auch noch mit "unhygienisch" oder "unsauber" gleichgesetzt wird! Solchen (niveaulosen) Leuten kann ich nur entgegenhalten, dass ich mir jeden Tag mein "bestes Stück" gründlich wasche!

WER KONTAKT AUFNEHMEN WILL, SOLLTE ...
... kein Fake sein und es ehrlich meinen. Nachrichten beantworte ich grundsätzlich, so lange sie nicht nur aus drei Worten bestehen! Der Kontakt sollte jedoch nicht einseitig sein, sondern der gegenseitigen Befriedigung erotischer und sexueller Interessen dienen.
Antwort-Rate auf private Nachrichten 0.00%
Ich/Wir spreche(n) German, English
Auf der Suche nach Frau, Paar (M+F), Gruppe (gemischt), Gruppe (Frauen), Gruppe (Männer), Mann
Interessiert an Oralsex Natursekt aktiv/passiv Sexspielzeug Reizwäsche Voyeurismus Exhibitionismus Outdoorsex Spermaspiele Gruppensex Brüste / Brustfetisch Bi neugierig weibliche Ejakulation Dreier Natursekt aktiv Gemeinsam masturbieren Reife / Ältere
Abneigungen Analsex Spanking Po lecken Bizarres Arsch zu Mund Cam 2 Cam Schwanz & Eier Penetration Kliniksex Fussfetisch Po Fetisch Telefonsex gegenseitige Rasur Facesitting Schmerzspiele Schmerzspiele passiv Analspielchen Kaviar aktiv Kaviar passiv

Interessensgruppen

BisexuellFür alle die eine Vorliebe für das eigene Geschlecht haben 4983 Mitglieder Letzte Aktivität vor einer Stunde
SachsenFür alle die aus Sachsen kommen 1263 Mitglieder Letzte Aktivität 19.11.2019 13:17

INTERVIEW

Was war Dein bisher aufregendstes erotisches Erlebnis?

Ein heiße Affäre mit einer Arbeitskollegin.

Was war der ungewöhnlichste Ort an dem Du bisher Sex hattest?

Im Büro, auf dem Schreibtisch (mit einer Arbeitskollegin) und mit einem Wichskumpel in einer alten, stillgelegten Fabrik.

Dein bisher lustigstes/peinlichstes Missgeschick beim Sex?

Spontaner Abgang beim Busfahren ...

Was magst Du nicht?

1) Kaviar und Analfick (weder aktiv noch passiv). 2) Telefonsex, Webcam-Sex, Sex mit Tunten, Transvestiten und Crossdressern, aufdringliche schwule Kerle, plumpe Anmachen. 3) Zwanghafter Körperkult und Schönheitswahn, Intimrasur. 4) Intoleranz, Unehrlichkeit, Unzuverlässigkeit. 5) Leute, die Schamhaare eklig finden und glauben, dass Intimbehaarung etwas mit mangelnder Körperhygiene zu tun hat. Bei denen hat die Gehirnwäsche der Porno- und Kosmetikindustrie ihren Zweck erfüllt!

Was magst Du? Was macht Dich an?

Natürliche, ungezwungene Geilheit, gepaart mit Intelligenz, Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit. Dabei ist es sekundär, ob der Körper irgendwelchen Schönheitsidealen entspricht, für mich zählt allein die erotische Ausstrahlung und die Geilheit der betreffenden Person(en)! Ich bin ein Freund natürlicher Schambehaarung; mich macht aber auch der Anblick pissender Muschis und Schwänze unglaublich an. Außerdem bin ich auch für Realkontakte zu haben zwecks sexueller Betätigung verschiedenster Art (außer Analsex, S/M und verbotene Sachen), insbesondere frivoles Zeigen/Zuschauen, Lecken/Blasen, Fummeln/Massieren, Wichsen/Masturbieren, Pissen/Natursekt, Foto/Video u. v. m. ALLES KANN, NICHTS MUSS!

Verwöhnst Du Dich gerne auch mal alleine, und wenn, wie? An was/wen denkst DU dabei?

Selbstverständlich! Ich wichse für mein Leben gern! Es gibt doch kaum ein geileres Gefühl, als wenn der Orgasmus wie eine heiße Welle den Körper durchströmt und der weiße Geilsaft aus der Eichel herausgeschossen kommt! Sehr gern benutze ich beim Wichsen Cockringe und binde mir den Hodensack ab, damit er schön prall wird. Dann ist er besonders sensibel gegenüber Berührungsreizen. Auch stecke ich mir manchmal einen Analstöpsel rein, um die Prostata zu massieren. Das verstärkt das Orgasmusempfinden um ein Vielfaches. Oftmals benutze ich Amateurfotos und -videos aus dem Internet als Wichsvorlagen, aber noch viel mehr Spaß macht es, mit Gleichgesinnten gemeinsam zu onanieren.

Unerfüllte Träume? Etwas von dem Du schon lange träumst aber nie die Gelegenheit hattest es zu versuchen?

Da gibt es einige - unter anderem folgenden: Ich lerne über eine Internet-Kontaktanzeige eine exhibitionistisch veranlagte, geile reife Frau kennen, die unbedingt von mir fotografiert werden möchte. Wir verabreden uns zu einem Treffen an einem diskreten Platz in der freien Natur. Es ist ein sonniger, warmer Sommertag. Sie kann es kaum erwarten, mir ihren Körper zu präsentieren, um meine Reaktionen zu studieren. Ich stelle fest, dass sie schöne, weibliche Rundungen hat, jedoch auch nicht übermäßig dick ist. Als sie vor meinen Augen ihren BH öffnet, springen mir zwei wunderschöne, volle Brüste mit großen Warzenhöfen entgegen. Wow, was für ein erregender Anblick! Als sie dann auch noch ihr Höschen fallen lässt und sie mir ihr üppig behaartes Venusdreieck präsentiert, bleibt mir fast der Atem weg. Ich fotografiere eifrig, um möglichst jeden Augenblick im Bild festzuhalten. Und als mein zeigefreudiges Modell dann auch noch auf einer Bank sitzend ihre Schenkel immer weiter öffnet, ist es endgültig um mich geschehen. Zwischen ihren Beinen zwei wundervolle Lippenpaare, von dichtem Haarwuchs umsäumt. Die inneren Schamlippen sind deutlich größer als die äußeren und klaffen ein wenig auseinander, zwischen ihnen glitzert es feucht. Ich mache hastig noch ein paar Aufnahmen, aber in meiner Hose wird es zunehmend enger. Das scheint wohl meiner geilen Muse nicht verborgen geblieben zu sein, denn sie gibt mir zu verstehen, ich solle doch mein "corpus delicti" endlich aus seinem engen Gefängnis befreien. Das lasse ich mir nicht zweimal sagen: Ich öffne den Gürtel meiner Jeans, ziehe den Reißverschluss vom Hosenstall herunter, lasse die Hosen nach unten fallen und steige schließlich ganz aus der Hose. In meinem Slip zeichnet sich schon ein deutlich sichtbarer Fleck vom Vorsaft ab, der meine Geilheit verrät. Meine Mitstreiterin ermuntert mich, nun auch noch den Slip auszuziehen, sie möchte diesen ungezogenen Lümmel endlich sehen, der solch einen Schleimfleck in meiner Unterhose verursacht hat. Langsam ziehe ich den Slip herunter und mein inzwischen knüppelhart gewordener Ständer schnippt heraus. Meine pralle Eichel zeichnet sich deutlich unter der Vorhaut ab. Nun gibt es auch für mein geiles Fotomodell keine Zurückhaltung mehr. Sie kommt näher, um meine Latte zu bewundern. Ich sage ihr, dass sie zur "Bestrafung" meines ungezogenen Lümmels gern auch "handgreiflich" werden könne - was sie ohne zu Zögern sofort in die Tat umsetzt: Mit der rechten Hand fest den Penisschaft umklammernd zieht sie langsam die Vorhaut nach hinten, bis die dunkelrot angelaufene und prall glänzende Eichel zum Vorschein kommt. Sogleich leckt sie mit ihrer gierigen Zunge über mein feuchtes Eichelloch, dann über die ganze Eichel und schließlich entlang der Kranzfurche. Dann lässt sie meinen Schwanz gänzlich in ihrem gierigen Blasmund verschwinden. Sie lutscht und saugt und bewegt dabei ihren Kopf vor und zurück, dass mir schon bald fast Hören und Sehen vergeht. Ich gebe ihr zu verstehen, dass ich wohl bald spritzen werde, wenn sie weiter so macht. Wir legen eine kurze Pause ein und breiten die mitgebrachte Decke auf dem Gras aus. Auf dem Rücken liegend und mit weit gespreizten Beinen ihre haarige Pussy mit den großen, feuchten Lippen präsentierend signalisiert mir meine geile Gespielin, dass ich gern auch tätig werden könne. Tja - und wie es weitergeht, könnt ihr euch sicher gut vorstellen. Sehr gern könnt ihr mir auch Vorschläge für die Fortsetzung dieser geilen Fantasie in meinem Gästebuch hinterlassen. :-)



Gästebuch

Bumba64 am 01.05.2018 08:24
Hast echt geile Videos und Bilder!
Haarig999 am 21.04.2018 07:49
Sehr geile Fotos und Videos, mag das Behaarte sehr. Bin selber stark behaart
morse2 am 01.04.2018 16:05
Ein tolles Profilbild hast du. Dein praller Schwanz sieht richtig geil aus.


Du musst eingeloggt sein um Kommentare schreiben zu können.

Gelan07's Freunde

Gelan07's Entfernung zu dir

Adonis1962
Adonis1962 Galerien: 3
Videos: 2
al69
al69 Galerien: 3
Videos: 0
amaryllis2
amaryllis2 Galerien: 0
Videos: 0
Andy33
Andy33 Galerien: 4
Videos: 4
Arne66
Arne66 Galerien: 0
Videos: 0
axelberlin
axelberlin Galerien: 44
Videos: 18